BLOG

Mein Bericht vom Vlieseline Bloggerevent am 16.02.2018

Die Euphorie für diesen Tag packte mich bereits am 14.12., mitten im Weihnachtsshopping kam Alex´s Newsletter reingeflattert - ohne groß zu überlegen schrieb ich Ihr und freute mich umso mehr als Ihre Antwort kam. Ich darf teilnehmen!

Also ging es am 16.02.18 morgens in der Früh los (ja wirklich früh! Bereits um06:30 Uhr! :)).

Einen Teil der Mädels in Bad Homburg eingesammelt, los ging die fröhliche Fahrt weiter nach Weinheim.

Pünktlich um kurz vor 9 versammelten sich alle 24 im Empfangsbereich bei Firma Freudenberg & Co KG.  Zum ersten Mal gab es nun die Gesichter zu all den lieben Mädels die ich sonst nur aus der Online-Welt kenne. Im Anschluss ging es weiter ins offizielle Firmenmuseum wo es einen Einblick in die Geschichte von Firma Freudenberg gab.

 

Na, wer weiß warum Vileda, Vileda heißt?

Ganz genau - "wie Leder" - der erste "Aha"-Effekt des Tages.

 

Aufgeteilt in drei Gruppen ging es dann für mich weiter mit dem ersten Workshop: Das 1x1 von Vlieseline.

 

Ich muss gestehen, mir war die Vielseitigkeit der Vlieseline Produkte absolut nicht bewusst.

 

Hier gibt es tatsächlich für alles die perfekte Lösung und Möglichkeiten, die das Leben im Bezug auf nähen deutlich einfacher machen.  Wir haben beispielsweise das Vlieseline Perfekt Saum kennen gelernt, ein super cooles Produkt mit welchem ich mir den Blindstich in Zukunft sparen werde (Wer macht den schon gern?).

mehr lesen 0 Kommentare

Fixe Kostümidee zum (Finnentroper) Karneval

"Vegas Baby, ist doch klar...

... in Finnentrop zockt und rockt die Narrenschar"

mehr lesen 0 Kommentare

Weihnachtsmarkt Finnentrop 2017

Auch in diesem Jahr waren wir auf dem Weihnachtsmarkt in Finnentrop zu Besuch.

 

Wir haben uns sehr gefreut das der ein oder andere die Strapazen des Schneesturms auf sich genommen und einen Besuch auf dem Rathausplatz abgestattet hat.

 

Leider waren aufgrund des vielen Schnees die Zufahrtsstraßen am Sonntag quasi nicht befahrbar, die Stimmung war aber selbstverständlich trotzdem spitze und irgendwie macht dieses Wetter einen Weihnachtsmarkt doch auch etwas aus oder? Wer mag schon Punsch bei +10 Grad trinken :) Wer jetzt noch auf der Suche nach einer "Liebevollen Kleinigkeit" ist darf sich sehr gerne melden. Das Bild habe ich bei LokalPlus gemopst, den Beitrag findet Ihr ganz einfach wenn Ihr auf das Bild klickt.

 

 

 

 

0 Kommentare

Herbstmarkt Bamenohl 2017

Hallo Ihr Lieben!

Wir durften euch am Sonntag zu unserem ersten "Heimspiel" bei wundervollem Wetter auf dem Bamenohler Herbstmarkt  begrüßen.

Die Resonanz war wirklich überwältigend! Vielen, vielen Dank an dieser Stelle :)

& wir waren sogar in der Westfalenpost ♥

 

Folgenden Termin könnt Ihr euch übrigens schon rot in den Kalender schreiben:

Am 26.11.2017 findet im Rittberger Hof in Bamenohl der Adventsmarkt statt und wir sind auch dabei!

 

Übrigens, solltet Ihr besondere Wünsche haben nähe ich auch gern auf Kundenwunsch - Loops, Mützen, Turnbeutel, Mitwachshosen, Kosmetiktaschen etc.

Schreibt mir dazu einfach eine Nachricht oder nutzt das Kontaktformular.

 

 

 

Viele Grüße!!

  

Stadtfest Attendorn 2017

Hallihallo!

Wir waren am 19&20 August 2017 zu Gast auf dem Stadtfest in Attendorn.

 

In unserem pinken Zelt konnte man uns quasi gar nicht übersehen :)

Es hat wirklich riesig Spaß gemacht dabei zu sein und Wettermäßig hatten wir absolutes Glück.

 

Vielen Dank an alle Besucher die vorbei geschaut haben & natürlich an meine lieben

fleißigen Helfer ohne die das alles so gar nicht möglich ware (:*)

 

Jetzt starten wir direkt in die Vorbereitung für den nächsten Termin.

Der Herbstmarkt in Bamenohl ist am 24.09.2017 an der Reihe und bis dahin

gibts wieder einiges vorzubereiten.

 

Viele Grüße!

Jenny

 

P.S.: Hier noch einige Impressionen...

0 Kommentare

Probenähen für SweetThingsforlittleKings

Ihr lieben, ich durfte bereits zum zweiten Mal für die liebe Änschi von SweetThingsfotlittleKings Probenähen.

Diesmal wusste ich gar nicht wie mir geschah & plötzlich war ich in der Projektgruppe für die Erweiterung der SweetBigBag gelandet. Die Voraussetzung hieß: Schnell muss es gehen!

 

Aaalso nächster Schritt... Schnittmuster ausgedruckt & samt Anleitung losgefahren...

 

Nach einem kurzen Besuch im Handarbeitsgeschäft meines Vertrauens habe ich mich Dank der tollen Unterstützung durch Ulli von "Das Königskind" in Friedberg für diese wundervolle Kaktus-Kombi entschieden.

 

Nun konnte es also endlich losgehen... 1,2 Risiko!

Wer kennt es nicht - Die Sorge beim Zuschnitt etwas falsch zu machen. Dank der tollen Anleitung von Änschi aber wirklich kein Grund zur Sorge.

 

Schnittmuster und Anleitung sind step by step ganz toll beschriftet und erklärt.

Auch beim nähen kam es absolut zu keiner komplikation, ich kann euch also mit bestem Wissen garantieren - dieses Schnittmuster ist absolut anfängertauglich und ich bin der Meinung mein Ergebnis kann sich sehen lassen. P.S. Es war tatsächlich auch meine eeeerste Handtasche.

 

Ach & wer jetzt auf den Geschmack gekommen ist, den Schnitt zur Tasche findet Ihr übrigens hier:

 

Makerist & Alles für Selbermacher

 

Viele Grüße!

Jenny

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Heimtextil 2017

Hallo Ihr lieben! Ich war für euch auf der Heimtextil 2017 als Stoffentdecker unterwegs. Es war super interessant und ich habe mich riesig gefreut dabei sein zu dürfen. Es war ein wahres Stoffparadies und ich wusste Zeitweise gar nicht wo ich zuerst schauen soll.

0 Kommentare

Rückblick: Weihnachtsmarkt Finnentrop

Am zweiten Adventswochenende waren wir mit unseren Liebevollen Kleinigkeiten zu Gast auf dem Finnentroper Weihnachtsmarkt.

 

Wir haben uns sehr gefreut euch bei kaltem, aber sehr sonnigem Wetter an unserem Hüttchen begrüßen zu dürfen.

 

Die Resonanz war total super! Vielen Dank dafür!

 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Save the Date: Weihnachtsmarkt Finnentrop

Wir freuen uns euch am 03. und 04. Dezember auf dem Weihnachtsmarkt in Finnentrop begrüßen zu dürfen. 
Sicherlich können wir euch hier mit der ein oder anderen Geschenkidee die Suche nach liebevollen Kleinigkeiten erleichtern. Wir freuen uns auf euren Besuch.

0 Kommentare

Rückblick: Frauenmesse Attendorn 2016

mehr lesen 0 Kommentare